Filter schließen
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 9
LAMY M63 Tintenroller Mine schwarz LAMY Tintenroller Mine M63
LAMY M63 Tintenroller Mine in den Farben blau, schwarz, rot und grün erhältlich
2,70 € *
LAMY T10 Tintenpatronen blau löschbar LAMY T10 Tintenpatrone 5 Stück
Lamy T10 Tintenpatronen erhältlich in den Farben schwarz, königsblau, rot, türkis, violett, grün und blauschwarz erhältlich
1,60 € * 1,90 € *
LAMY M16 blau Minenstärke M LAMY Kugelschreiber-Großraummine M16
LAMY M16 Kugelschreiber Großraummine erhältlich in den Farben schwarz, blau, rot und grün
ab 3,00 € * 3,60 € *
LAMY Z28 Konverter LAMY Konverter Z28 für Füllhalter
LAMY Z28 Konverter für Füllhalter der Modellreihen LAMY abc, Al-star,joy,nexx, safari und vista
3,80 € * 4,50 € *
LAMY M21 Kugelschreibermine LAMY Kugelschreiber Mine M21
LAMY M21 Kugelschreiber-Mine
1,80 € * 1,90 € *
PM10189-4 LAMY Anspitzer Z83 für LAMY plus und 4plus...
LAMY Z83 Doppelspitzer für Lamy plus und 4plus
1,20 € *
lamy_tintenfass_blau_l_schbar_gross_72dpi LAMY T 52 Tinte Tintenfass
LAMY T 52 Tinte erhältlich in den Farben blau, schwarz, rot türkis, grün und blau-schwarz
Inhalt 50 (0,15 € / 1 )
7,50 € * 8,50 € *
LAMY T51 Tintenfass 30ml LAMY Tinte T51 Tintenfass 30 ml
T 51 LAMY Tintenfass erhältlich in rot, blau, schwarz
Inhalt 30 ml (0,15 € / 1 ml)
4,60 € * 4,90 € *
SAFARI-PETROL-TINTENROLLER LAMY Tintenroller safari petrol Sonderedition
LAMY Tintenroller in der Sonderfarbe petrol
9,90 € * 11,90 € *
LAMY-2000-KUGELSCHREIBER LAMY Kugelschreiber 2000 Modell 201
LAMY 2000 Kugelschreiber zeitlos und in gewohnter Lamy Qualität.
44,10 € * 49,00 € *
LAMY Z27 Konverter schwarz LAMY Konverter Z27 für Füllhalter
LAMY Konverter für Füllhalter Z27 für LAMY dialog 3, accent, logo, st, cp 1, studio und scala
3,80 € * 4,50 € *
LAMY M66 Tintenroller Mine blau LAMY Tintenroller Mine M66
LAMY M66 Tintenroller Mine erhältlich in den Farben schwarz, blau, löschbar, rot und grün
2,70 € *
LAMY plus 24er Set Faltschachtel Lamy Farbstifte plus 24er-Set Faltschachtel
Lamy Farbstifte plus 24er Set Faltschachtel
16,00 € * 17,00 € *
LAMY Füllhalter AL-star dunkelviolett LAMY AL-star Füllhalter black purple
LAMY Füllhalter AL-star dunkelviolett optional mit Gravur
20,30 € * 23,90 € *
LAMY Z50 Feder schwarz LAMY Z50 Ersatzfeder schwarz
Ersatzfeder erhältlich in den Federstärken: M, F, B, EF und LH
4,90 € *
LAMY 4-Farb Kugelschreiber LAMY 2000 4 colours Vier Farben Kugelschreiber
LAMY 2000 4-Farb Kugelschreiber schwarz matt optional mit Gravur
49,00 € *
BUNDLE
LAMY AL-star black LAMY Al-star Füllhalter black 071
LAMY Füllhalter Al-star black Aluminium schwarz eloxiert
20,30 € * 23,90 € *
LA1213381-LAMY-Kugelschreiber-Compact-Mine-M22_7 LAMY Kugelschreiber Compact-Mine M22
LAMY Kugelschreiber Compact Mine M22 für LAMY pico und LAMY scribble
2,65 € * 2,90 € *
LAMY st Druckbleistift Edelstahl LAMY st Druckbleistift 0,5 mm Edelstahl...
LAMY st 145 Druckbleistift aus rostfreiem Edelstahl
21,00 € * 24,90 € *
LAMY-LX-KUGELSCHREIBER-RU LAMY Lx Ru Modell 257 Kugelschreiber
LAMY Kugelschreiber der Lx Serie aus federleichtem Aluminium, edel eloxiert.
24,50 € * 29,00 € *
LAMY Farbstifte 3plus für Kinder ab 3 Jahren LAMY Farbstifte 3plus für Kinder ab 3 Jahren
LAMY Farbstifte 3plus für Kinder ab 3 Jahren 12 Stück - Farbstift, Aquarell- und Wachsmalstift in einem
16,90 € * 19,50 € *
LAMY 2000 blackwood LAMY 2000 Kugelschreiber blackwood Grenadillholz
LAMY 2000 Kugelschreiber Grenadillholz
68,50 € * 79,00 € *
LAMY joy black Schönschreibset LAMY joy black Schönschreibset Schönschreibfüller
Schönschreibset LAMY joy black optional mit Gravur
26,90 € *
LAMY Scribble Druckbleistift 3 LAMY Druckbleistift scribble 3,15
LAMY scribble Druckbleistift Palladium für starke Skizzen und Notizen
25,00 € * 29,00 € *
LAMY cp1 Füllhalter schwarz LAMY Füllhalter cp 1 Modell 56 schwarz
LAMY cp1 Füllhalter in mattschwarz optional mit Gravur
35,55 € * 39,50 € *
LAMY-SAFARI-PETROL LAMY Füllhalter safari petrol Sonderedition
LAMY safari Füllhalter umbra matt optional mit Gravur
16,49 € * 17,90 € *
AL-STAR-PACIFIC LAMY Füllhalter AL-star Pacific M
LAMY Füllhalter Al-star günstig online kaufen bei paper-markt.de Optional mit Gravur nach Wunsch zum Beispiel mit Ihren Namen oder Initialen
22,50 € * 23,90 € *
LAMY-LX-KUGELSCHREIBER-GOLD LAMY Lx Au Modell 275 Kugelschreiber Gold
LAMY Kugelschreiber der Lx Serie aus federleichtem Aluminium, edel eloxiert.
24,50 € * 29,00 € *
LAMY-AL-STAR-PACIFIC LAMY Kugelschreiber Al-star pacific
Lamy Kugelschreiber Al-star in der Sonderfarbe pacific
16,50 € *
LA1229703-LAMY-accent-Griffstueck-Z90-Special-Edition LAMY accent Griffstück Z90 Special Edition
LAMY Griffstück Z90 Special Edition passend für alle LAMY accent Schreibgeräte
9,00 € *
BUNDLE
LA1225280-LAMY-AL-star-Kugelschreiber-schwarz LAMY AL-star Kugelschreiber schwarz
LAMY AL-star Kugelschreiber schwarz optional mit Gravur
15,21 € * 16,90 € *
LAMY A301 Schreibgeräteetui LAMY Lederetui für 1,2 oder 3 Schreibgeräte
LAMY Lederetui aus schwarzem Nappaleder für 1,2 oder 3 Schreibgeräte
ab 27,00 € * 29,00 € *
LAMY st tri pen 3 in 1 Schreibgerät LAMY st tri pen matt Kugelschreiber,...
LAMY st tri pen matt 3 in 1 Schreibgerät Kugelschreiber, Druckbleistift und Markierstift in einem
35,90 € * 39,90 € *
LAMY 4plus Farbstifte 12 Stück LAMY Farbstifte 4plus für Kinder ab 4 Jahren
LAMY 4plus Farbstifte 12 Stück für Kinder ab 4 Jahren ergonomische Dreiecksform
17,50 € * 19,50 € *
LAMY AL-star Füllhalter bluegreen LAMY AL-star Füllhalter bluegreen
LAMY AL-star Füllhalter blaugrün eloxiert
20,30 € * 23,90 € *
LAMY noto Kugelschreiber schwarz LAMY Kugelschreiber noto schwarz Modell 282
Kugelschreiber mit dreieckigem Korpus und überzeugender Clip-Lösung
4,50 € *
1 von 9

Wissenswertes zu Lamy Kugelschreibern, Füllern und der Gravur von Schreibgeräten

LAMY

Lamy - Qualität, Innovation und modernes Design

Seit Gründung der Heidelberger Marke Lamy in den frühen 1950er Jahren setzt das gleichnamige Familienunternehmen bei der Produktion von Schreibgeräten wie Lamy Füllhaltern und Lamy Kugelschreibern auf Werte wie Qualität, Innovation und modernes Design. Weltweit wird Lamy als die meistprämierte Schreibgerätemarke gehandelt.
Mit dem 1966 entworfenen Lamy 2000 entstand die charakteristische Formensprache bzw. das Lamy-Design, das seitdem der Konzeption neuer Modellreihen zugrunde liegt. Fast sämtliche Produktionsschritte, die ein Produkt von Lamy durchläuft, werden im Heidelberger Firmensitz durchgeführt. Die engmaschige Verknüpfung von Automatisierung und manuellen Detailarbeiten trägt hierbei zur Produktqualität der Schreibgeräte von Lamy bei. Zusätzliche Präzisionsarbeiten, die beispielsweise bei Lamy Kugelschreibern und Lamy Füllhaltern der Serie Lamy Studio erfolgen, werden ausschließlich manuell durchgeführt.

Schreibsysteme der Marke Lamy

Schreibsysteme der Marke Lamy umfassen neben Lamy Füllhaltern und Lamy Kugelschreibern unter anderem Druckbleistifte, Mehrsystemschreiber, Tinten-/Patronenroller sowie Druckbleistifte. Die Produktfamilien der Schreibgerätemarke erstrecken sich über die Bereiche 'Hochwertiges Schreiben', 'Modernes Büro' und 'Junges Schreiben'. Zu den hochwertigen Klassikern der Marke Lamy zählen beispielsweise Lamy Füllhalter und Lamy Kugelschreiber der Serie Lamy 2000: Der aus Edelstahl gefertigte samtmattierte Füllhalter verfügt über eine handgeschliffene 14-Karat-Goldfeder und ein Kolbenfüllsystem. Je nach individueller Vorliebe kann zwischen vielfältigen Feinheitsgraden der Federspitze (wie dies bei nahezu allen Füllhaltern der Marke Lamy der Fall ist) gewählt werden. In strichmattiertem Edelstahl präsentieren sich Lamy Kugelschreiber und Lamy Füllhalter der ebenfalls hochwertigen Serie Lamy Studio

LAMY - junges Schreiben

Im Themensegment 'Junges Schreiben' der Schreibgerätemarke Lamy findet sich unter anderem die bekannte Serie Lamy abc: Der Schreiblernfüller von Lamy ermöglicht Kindern aufgrund seiner in Zusammenarbeit mit Pädagogen entstandener Form ein unverkrampftes Schreiben. Der aus Ahornholz gefertigte Lamy Füllhalter verfügt über ein rutschfestes Griffstück aus Kunststoff und ist auf Wunsch auch mit Spezialfeder für Linkshänder erhältlich.
Das mehr als 200 Produkte zählende Sortiment von Lamy wird schließlich durch Zubehör abgerundet, das beispielsweise verschiedene Etuis, Tinte sowie (weltweit erhältliche) Minen umfasst.

Wissenswertes zu Lamy Kugelschreibern, Füllern und der Gravur von Schreibgeräten

Kugelschreiber, Füller und Co: In keinen Haushalt dürfen Sie fehlen und auch bei Paper-Markt.de gehören Schreibgeräte zu den beliebtesten Produkten. Und oft sind es unsere alltäglichen Wegbegleiter, über die wir mehr wissen wollen – im Netz häufen sich jedenfalls die Fragen zu Schreibegräten, auch speziell zu Füllern und Kugelschreibern von Lamy. Wir haben deshalb eine Gesamtschau der häufigsten Fragen zu Kugelschreibern und Füllern für Sie zusammengestellt. Und natürlich liefern wir die passenden Antworten gleich mit!

Fragen und Antworten zu Kugelschreibern

Wer hat den Kugelschreiber erfunden?

Ursprünglich war es kein Geringerer als Galileo Galilei, der einst eine Zeichnung von einem kugelschreiber-ähnlichen Schreibgerät anfertigte. Die praktische Umsetzung dieser Idee verfolgte er allerdings nicht weiter. Als einer der Urväter des Kugelschreibers mit inkludierter Tintenpaste ist das Unternehmen Rotring bekannt. Während des Weltkrieges verschwand der Kugelschreiber allerdings in der Versenkung, erwachte aber durch Baron Bich buchstäblich erneut zum Leben. Baron Bich war zwar nicht "der" Erfinder des Kugelschreibers, jedoch produzierte er eine riesige Anzahl an Billig- bzw. Einweg-Kugelschreibern. Diese Erzeugnisse wurden unter dem Firmennamen BIC vertrieben. Die Marke BIC ist in vielen Ländern noch heute das Synonym für Kugelschreiber.

Wie entferne ich Kugelschreiber-Flecken?

Kugelschreiber-Flecken sind äußerst hartnäckig. Ob Kleidung, Polsterungen oder Türen - es ist stets ein Ärgernis, wenn diese Oberflächen mit Tinte beschmutzt werden. Sicherlich gibt es bereits spezielle Kugelschreiber-Entferner, die aus diversen chemischen Substanzen bestehen. Es bietet sich stattdessen allerdings zunächst an, auf traditionelle Hausmittel zurückzugreifen. So hilft es, den Kugelschreiber-Fleck mit Rasierschaum zu behandeln und das Produkt einige Minuten einwirken zu lassen. Danach verschwindet der Fleck wie von selbst. Auch Nagellackentferner und Wodka leisten mit Blick auf das Entfernen hässlicher Kugelschreiber-Flecken ausgesprochen gute Dienste. Ein wenig mühevoller, aber genauso effektiv: Den Kugelschreiber-Fleck mit Zitronensaft vorbehandeln und die Säure kurz wirken lassen. Dann wird alles mit Zahnpasta verrieben und anschließend in der Waschmaschine ausgewaschen.

Was tun, wenn der Kugelschreiber nicht mehr schreibt?

Es kann vorkommen, dass nur noch wenig oder gar keine Kugelschreiber-Tinte mehr aufs Papier gelangt, obwohl noch reichlich Schreibflüssigkeit vorhanden ist. In einem solchen Fall bietet es sich an, die Mine kurz ein wenig anzuhauchen, weil der warme Atem die möglicherweise angetrocknete Tinte wieder verflüssigen kann. Hilft das nicht, so ist es empfehlenswert, die Kugelschreiber-Mine ein paar Sekunden lang unter fließendes, heißes Wasser zu halten. Dabei weist die Spitze nach unten. Nachdem die Mine kurz geschüttelt wurde und mit Blick darauf, dass sich die Metallspitze durch die Wärme etwas ausgedehnt hat, müsste die Tinte sich wieder verflüssigt haben. Ein kurzer Test gibt Aufschluss: Man drückt die Mine kurz auf Zeitungspapier. Und zwar so, als wolle man damit schreiben. Spätestens jetzt müsste der Kugelschreiber wieder wie gewohnt funktionieren.

Fragen und Antworten zu Füllern

Wer hat den Füller erfunden?

Schon in grauer Vorzeit benutzte man eine Feder, die man in schwarze oder blaue Flüssigkeit tunkte, um damit Schriftzeichen zu Papier zu bringen. Diese Variante ging jedoch meist mit einer unsauberen Schreibweise sowie mit der Entstehung zahlreicher Kleckse und Tintenflecke einher. Der bekannte Versicherungsvertreter Lewis Edson Waterman erfand im 18. Jahrhundert den Füllfederhalter bzw. den Füller. Weil er sich immer wieder über die zahlreichen Tintenkleckse ärgerte und dadurch sogar ein wichtiger Vertragsabschluss nicht zustande kam, machte er sich selbst ans Werk, um eine bessere Lösung zum Schreiben zu finden. Am 12. Februar 1884 wurde der Waterman-Füller zum Patent angemeldet, jedoch wurde der Vertrieb des Schreibgeräts erst ab dem Jahre 1888 erfolgreich.

Wie reinigt man Füller?

Je häufiger ein Lamy Füller benutzt wird, desto geringer ist der Pflege- und Reinigungsaufwand. Sollte es aber dennoch zu Verkrustungen durch angetrocknete Tinte kommen, hilft es schon, die Verunreinigungen mit einem feuchten Mikrofasertuch zu entfernen. Gesetz dem Fall, dass hingegen Tinte aufgrund einer undichten Patrone ausgelaufen ist, so muss der Füllfederhalter auseinandergenommen werden. Die Patrone wird entnommen und die einzelnen Bauteile des Füllers werden unter einem lauwarmen Wasserstrahl gereinigt. Bei besonders hartnäckigen Tintenablagerungen kann es hilfreich sein, das betreffende Bauteil über Nacht in ein Wasserbad zu legen, dem ein Schuss Ammoniak beigemengt wurde. Nach der Reinigung muss jedes einzelne Teil sorgfältig getrocknet werden. Erst danach kann eine neue Patrone eingesetzt und der Zusammenbau des Lamy Schreibgerätes in Angriff genommen werden.

Warum läuft mein Lamy Füller aus?

Füller bestehen vornehmlich aus feinen und mitunter gar filigranen Bauteilen. So können schon das Herunterfallen oder ein leichter Stoß winzige Risse im Material verursachen. Besonders empfindlich ist dabei die Feder des Füllers. Ist diese defekt, kann die Tinte aus der Patrone fast ungehindert herauströpfeln. Statt in Eigenregie tätig zu werden, sollte eine Reparatur sinnvollerweise durch den Hersteller des Füllers durchgeführt werden. Ein anderer Grund für auslaufende Tinte ist eine poröse oder undichte Patrone. Wenn sich die Patronenkugel gelöst hat, kann die Schreibflüssigkeit sehr leicht nach außen gelangen.

Wo werden Lamy Füller hergestellt?

Seit Gründung des Unternehmens durch C. Josef Lamy im Jahre 1930 setzt man auf echte Wertarbeit Made in Germany. Am Standort Heidelberg-Wieblingen werden sowohl hochwertige Lamy Füllhalter und Tintenroller, als auch Druckbleistifte und Kugelschreiber hergestellt.

Was tue ich, wenn mein Lamy Füller nicht mehr schreibt?

Wenn der Füllfederhalter nicht mehr richtig schreibt, kann das an einer zu langen Lagerung liegen. Das hat zur Folge, dass die Tinte der Schreibgeräte austrocknet. In den meisten Fällen hilft es, den Füller unter heißem Wasser abzuspülen. Gründlichkeit und Sorgfalt haben dabei höchste Priorität. Nach dem Reinigen müssen alle Bauteile vollständig getrocknet sein. Erst wenn keine Feuchtigkeitsrückstände mehr vorhanden sind, wird eine neue Patrone eingesetzt. Dann wartet man einige Sekunden, bis die Schreibflüssigkeit bis in die Tintenspitze gelangt ist. Nun steht dem flüssigen Schreiben nichts mehr im Weg. Tipp: Es ist wichtig, dass leere Patronen niemals über einen längeren Zeitraum im Lamy Füller verbleiben. Die trockene Tinte am Rande der Patronenöffnung könnte mit dem Verbindungsstück zum Füller verkleben. Wenn die Leerpatrone entnommen und eine neue eingesetzt wird, besteht die Gefahr, dass die frische Tinte nicht richtig fließen kann, weil ein dünner Film trockener Tinte den Weg in den Federkanal versperrt. Der Lamy Füller muss daher zunächst unter heißem Wasser mit großer Sorgfalt gereinigt werden.

Wie hält man einen Lamy Füller richtig?

Der Lamy Füller sollte beim Schreiben locker in der Hand liegen. Das Handgelenk bleibt locker, und auch die Finger sollten das edle Schreibwerkzeug nicht zu fest umklammern. Am besten, man sitzt in aufrechter Körperhaltung am Schreibtisch, und der Ellenbogen liegt in einem als angenehm empfundenen Winkel auf der Schreibtischoberfläche. Einen exakten Winkel zu bestimmen, ist pauschal nicht ohne Weiteres möglich, da die Körpergröße, der Abstand zur Unterlage und weitere Faktoren zu berücksichtigen sind. Die Füllerspitze sollte niemals senkrecht zum Papier stehen, sondern idealerweise in einem Winkel von zwischen 60 bis 75 Grad. Ein Rechtshänder, der die Feder leicht nach links dreht, wird ein präzises Schreibergebnis erzielen. Linkshänder bewegen die Feder auf dem Papier hingegen stets leicht nach rechts.

Fragen und Antworten zur Gravur von Füllern und Kugelschreibern

Wo kann man Kugelschreiber und Füller gravieren lassen?

Wer über www.paper-markt.de Füller und Kugelschreiber bestellt, der hat optional die Möglichkeit, diese mit einer Gravur versehen zu lassen, beispielsweise Lamy Kugelschreiber mit Gravur. Dabei ist es unerheblich, um welche Art von Gravur es dabei im Einzelnen geht. Ob einzelne Buchstaben, Monogramme oder Vor- und Zunamen: Der Kreativität sind so gut wie keine Grenzen gesetzt. Nicht zuletzt ist es selbstverständlich auch beim jeweiligen Hersteller von Füllern und Kugelschreibern möglich, das Wunschprodukt mit Logo gravieren zu lassen. Zu beachten ist dabei lediglich, dass besondere Rückgabe- bzw. Umtauschmodalitäten gelten. Personalisierte Gegenstände mit Ihrem Logo sind in der Regel nicht reklamierbar.

Was kostet es, Kugelschreiber und Füller gravieren zu lassen?

Je nach Produkt können die Kosten für eine Gravur variieren. Meist spielt mit Blick auf die Kalkulation des Gravur-Preises die Anzahl sowie die Länge der zu gravierenden Wörter eine zentrale Rolle. Nicht zuletzt ist hierbei auch die jeweils verwendete Gravur-Technologie von Bedeutung. Renommierte Hersteller bieten Gravuren mit Logo im Übrigen sogar als Inklusive-Leistung an. Wer detaillierte Informationen wünscht, kann sich an das Expertenteam von www.paper-markt.de wenden.

Wer graviert Schreibgeräte wie Kugelschreiber und Füller?

Es gibt unterschiedliche Anbieter, an die man sich wenden kann, wenn es darum geht, Kugelschreiber und Füller mit Logo gravieren zu lassen. Im Zuge des Bestellvorgangs bei www.paper-markt.de ist es möglich, Gravuren zu ordern, auch Lamy Kugelschreiber mit Gravur. Darüber hinaus bieten auch die Hersteller von Füllern und Kugelschreibern - je nach Produktqualität - eine Gravur des Schreibgeräts an. Des Weiteren hat der anspruchsvolle Verbraucher die Möglichkeit, sich an den Juwelier seines Vertrauens zu wenden. Dieser nimmt nicht nur Gravuren - auf Wunsch mit Logo - an Schmuckstücken, sondern auch an besonders exklusiven Schreibgeräten wie Kugelschreibern und Füllfederhaltern vor.

Zuletzt angesehen