Sicherer Kauf auf Rechnung
Direkter Kauf beim Fachhandel
Kostenloser Versand ab 45€ ✓
02561866 7 559 Mo-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
 

Einrichtungstipps für Ihren Arbeitsplatz

Ein schöner Arbeitsbereich macht den Job gleich viel angenehmer. Wer sich wohl fühlt, sofort findet, was er sucht, und nützliche Hilfsmittel zur Verfügung hat, dem geht die Arbeit einfach besser von der Hand. Wie Sie Ihren Arbeitsbereich perfekt organisieren und nebenbei noch ansprechend gestalten, verraten wir Ihnen hier.

Fotolia_74491672_S551cdab507e45

Ordnung bringt Übersicht

Der Schreibtisch quillt über, unzählige Notizzettel liegen überall verstreut, und wo war jetzt gleich die Rechnung vom Kunden letzter Woche? Wenn Sie das kennen, ist es höchste Zeit, Ihren Arbeitsplatz mal wieder gründlich aufzuräumen. Struktur ist dabei das Zauberwort. Sortieren Sie alle herum fliegenden losen Blätter in Ablageboxen oder Ordner. Zum Beispiel: „Erledigt, sofort zu erledigen, nachfragen“. So haben Sie ganz nebenbei Zeitmanagement praktiziert. Die erledigten Dinge können Sie nun abheften, schön sortiert in Hängesysteme oder Ordner mit verschieden farbigen Etiketten, die Sie mit dicken Permanent-Markern beschriften. Müssen sie Dokumente, wie Rechnungen, oder Unterlagen für das Finanzamt, nicht aufheben, dann können Sie diese gleich im Aktenvernichter zerkleinern. Ein gutes Gefühl, und viel weniger unnötiges Papier auf dem Tisch. So verfahren Sie auch mit den restlichen Unterlagen. Ist etwas besonders wichtig? Bunte Haftnotizen, zum Beispiel auf dem Telefon oder Desktop, springen in`s Auge, und sind nach Erledigung schnell wieder zu entsorgen. Ein neues Telefonregister war schon lange wieder fällig? Nutzen Sie die Notwendigkeit, Ihre Kontakte auf Vordermann zu bringen, und belohnen Sie sich mit der  tollen neuen Rollkartei für Ihren Schreibtisch. Zum Schluss verteilen Sie noch Aufgaben, die allen Mitarbeitern nutzen. Schreiben Sie auf die Flipchart-Tafel, wer was zu besorgen hat, oder heften Sie  Notizzettel mit Namen und Termin an die Pinnwand. Tinte, Toner, Druckerpapier? Wer seine Aufgabe nicht fristgerecht erledigt, muss einen zuvor festgelegten Obolus in das Firmen-Sparschwein werfen. Da freut sich die Kaffeekasse, und der vergessliche Kollege denkt beim nächsten Mal garantiert dran.

Sauberkeit schafft Wohlfühlatmosphäre

Der Tisch klebt von alten Kaffee-Rändern, die Computer-Tastatur klemmt schon vor Staub und auch die Telefone hält man lieber mit 3 Metern Abstand vom Ohr entfernt? Machen Sie reinen Tisch und säubern Sie alles mit Desinfektionsmittel und feuchten Reinigungstüchern. Wenn gar nichts mehr hilft, ist es manchmal besser, auf eine neuere Version der Arbeitsmittel umzusteigen. Bevor Sie also die kabelgebundene Maus auseinander bauen,  holen Sie sich doch lieber Eine mit Infrarot- oder WLAN Verbindung. Dann entfällt auch der ewige Kabelsalat auf und unter dem Schreibtisch. Und die wirklich notwendigen Kabel lassen sich leicht mit einem Kabelbinder stolpersicher bändigen.

Machen Sie es sich bequem

Nein, Sie sollen nicht mit Chips und Getränk wie zuhause auf der Couch sitzen. Aber achten Sie darauf, dass Ihre Büromöbel ergonomisch geformt sind, und Ihren Gewohnheiten entsprechen. Ein guter Drehstuhl sollte es schon sein, wenn Sie den Großteil Ihrer Arbeit im Sitzen verbringen. Wechseln Sie viel zwischen Stehen und Sitzen, ist ein Stehpult mit ergonomisch angebrachter, halbrunder Arbeitsfläche die perfekte Lösung. So können Sie bequem Ihre Arbeitsposition wechseln und stärken dabei noch ihren Rücken. Die richtige Beleuchtung hilft, immer das optimale Arbeitslicht parat zu haben. Egal ob es draussen dunkel ist, oder die Mittagssonne herein scheint.

Pause muss sein

Auch das gehört zum effektiven Arbeiten: die erholsame Pause. Ein schöner Cappuccino aus dem Kaffeevollautomaten bringt Energien zurück. Schliessen Sie die Augen, hören Sie entspannende CDs mit Ihrer Lieblingsmusik und blättern Sie entspannt im betriebseigenen Fotoalbum. Jeglicher Ärger auf den Kollegen verfliegt garantiert, wenn Sie die Bilder der letzten Weihnachtsfeier betrachten, auf denen eben jener Kollegin mit dem Chef Samba tanzt. Ein herzliches Lachen bringt Ihnen und allen Mitstreitern die gute Laune zurück, und stärkt den Teamgeist für das gemeinsame Arbeiten.

Viele weitere Ideen, um Ihren Arbeitsplatz perfekt einzurichten, und noch mehr tolle Anregungen für Büro, Haushalt und Schule  finden Sie auf www.paper-markt.de, Ihrem Spezialisten für Schule, Büro & Co. 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Gute Tipps und neuer Lieblingsshop

    Durch den Artikel bin ich auf den Shop von Paper Markt gestoßen und habe gleich ein paar nützliche Dinge für meinen Arbeitsplatz gefunden. Toll finde ich auch die App